Borreliose-Portal
(Lyme-Borreliose)
Jnfo-Seite zu der am häufigsten von Zecken übertragenen Krankheit
Borreliose Portal

Herzlich willkommen!
ich freue mich, dass du dich über diese tückische, sehr oft nicht erkannte  Krankheit informieren willst!

Den Entschluß diese Seite zu machen, verdanke ich der Tatsache, dass ich von dieser Krankeit seit Mai 2000 betroffen bin, und dies von diversen Ärzten nicht festgestellt worden ist, obwohl ich Symtome hatte, die sehr typisch für eine Borreliose sind. Leider war auch ich selbst nicht genügend informiert, sonst hätte ich viel früher auf einen Labortest bestanden.

Als ich es dann wusste, habe ich mich im Internet informiert und war, je mehr ich las, um so entsetzter! Vor allem deshalb, weil ich so wenig darüber gewusst hatte, wie gefährlich diese Krankheit sein kann und wie wenig wir alle darüber wissen! Meiner Meinung nach ist es unverantwortlich, auch von unseren Behörden, uns darüber nicht zu informieren!

Es gibt jedes Jahr ca. 60 bis 100-tausend Neuinfektionen durch Borrelien in Deutschland, Tendenz steigend!

Und die Dunkelziffer wird noch wesentlich höher sein. Über FSME ist breitangelegt informiert worden und diese Krankheit wird nur in bestimmten Gebieten übertragen und auch nicht so häufig, wie die Borreliose! Bei FSME weiss jeder um die gesundheitliche Gefährdung und es besteht eine Meldepflicht.

Borreliose ist nicht meldepflichtig!

sollte es aber nach meiner Meinung sein. Je mehr jeder einzelne von uns über die Gefährlichkeit dieser Krankeit weiss, desto eher wird er seinen Arzt darauf  ansprechen, wenn er Symptome hat, die auf diese Krankeit hinweisen. Auch die Ärzte wären über das Ausmaß der Borreliose-Infektionen informiert, sensibilisiert und würden sich intensiver mit diesem Thema auseinandersetzten müssen.

Was weisst du über die Borreliose?

Wenn du nicht selbst betroffen bist und dies auch weisst, wahrscheinlich so viel wie ich, bevor ich den Befund kannte..... das ist der Grund, warum ich diese Seite mache:-)

Es gibt einen einfachen Fragebogen, mit dessen Hilfe du herausfinden kannst, ob du deinen Hausarzt mal ansprechen und ihn bitten sollstest, einen Labortest machen zu lassen. Er wude von dem amerikanischen Arzt Dr. Buraskano entwickelt und von Dr. Gruber übersetzt. Ich musste 19 Fragen mit Ja beantworten....

 

Forum:  lyme-forum.de